Sie benötigen Ihren Niederspannungsmotor mit Thermoelementen oder mit aufgebautem Frequenzumrichter?

Teilen Sie uns Ihre Spezifikationen mit, wir konfigurieren Elektromotoren für Spezialeinsätze, wie auch besondere Standortbedingungen.

MODIFIKATION VON NIEDERSPANNUNGSMOTOREN

Erfahrene Elektromaschinenbauer und ein Komponentenlager, in dem Fremdlüfter, Schalter, Stecker und andere zum Umbau benötigten Artikel zahlreich vorrätig sind, erfüllen beinahe jeden Wunsch, wenn es um den passenden Elektromotor für Ihr System geht. Auch ausgefallene Individualisierungen von Einphasenmotoren, polumschaltbaren und anderen Niederspannungsmotoren realisieren wir gerne kurzfristig oder auf Projektbasis.
Für die Aufstellung im Ex-Bereich können die Motoren auf Zone 2 (Ex nA IIC T3 Gc) und/oder Zone 22 (Ex tc IIIC T125°C Dc) modifiziert werden.
Die Bezeichnungen für Zone 2 und Zone 22 stehen für den höchstmöglichen Schutzgrad, welchen wir über eine Modifikation realisieren können.
Höhere Schutzgrade oder andere Zonen können angefragt und geprüft werden.
Gemäß Ihrer Anforderung sind unsere IEC Normmotoren in sämtlichen Bauformen verfügbar.

Der Klemmkasten befindet sich in der Position "oben". Bei Motoren mit Aluminiumgehäuse kann die Klemmkastenlage auf links oder rechts (Blick auf die Antriebsseite, auch A-Seite genannt) geändert werden. Bei Graugußgehäusen ist die Klemmkastenlage projektbezogen ebenfalls seitlich möglich.
Standardmäßig befindet sich der Klemmkasten "nahe" der A-Seite.
Bei Anwendungen mit knappen Einbaubedingungen kann das Drehen des Klemmkastens die Lösung sein. Das Klemmkastengehäuse ist dann "nahe" der B-Seite.

Bei Motoren im Aluminiumgehäuse können die Füße bei Bedarf an- und abgeschraubt werden.

Bei vertikaler Aufstellung (speziell im Außenbereich) mit der Welle nach unten ist ein Schutzdach empfehlenswert.
Für einen Einsatz bei erhöhten Umgebungstemperaturen rüsten wir Ihren Elektromotor auf klimatische Bedingungen bis 120°C auf. Neben der Auswahl der geeigneten Isolationsklasse H, konfigurieren wir die individuellen Motorschutz- und Belüftungslösungen.
Für die Aufstellung im Ex-Bereich können die Motoren auf Zone 2 (Ex nA IIC T3 Gc) und/oder Zone 22 (Ex tc IIIC T125°C Dc) modifiziert werden.
Die Bezeichnungen für Zone 2 und Zone 22 stehen für den höchstmöglichen Schutzgrad, welchen wir über eine Modifikation realisieren können.
Höhere Schutzgrade oder andere Zonen können angefragt und geprüft werden.
Die Motoren sind mit Radiallüftern aus Kunststoff oder Aluminium ausgerüstet, die unabhängig von der Drehrichtung des Motors kühlen (IC 411 nach DIN EN 60034-6).
Ist diese Kühlung nicht ausreichend, kann ein Fremdlüfter aufgebaut werden.
Für Ihre spezielle Anwendung ergänzen wir Ihren E-Motor mit einem optischen, magnetischen Inkrementalwertgeber oder einem Absolutwertgeber, der Ihnen einen präzisen digitalen Messwert liefert. Auf Grund der hohen Variantenvielfalt an Drehgebern sprechen Sie uns bitte an.
Für Anforderungen im Bereich von staubhaltiger Luft und Feuchtigkeit ist eine Aufrüstung des IP-Schutzes empfehlenswert.
Unsere Motoren sind standardmäßig in IP55 gemäß DIN EN 60529 gefertigt.
Optional sind Motoren in den Ausführungen IP 56, 65 und 66 bestellbar.
Spezielle Oberflächenbeschaffenheiten, Schichtstärken und Farbcodierungen gemäß RAL realisieren wir gemäß Ihren Anforderungen.
Beschichtungen sind in den Stärken C2, C3, C4 und C5 umsetzbar.
Die Motoren sind mit hochwertigen Kugellagern namhafter Hersteller ausgestattet. Eine detaillierte Auflistung der Lagertypen, sowie der zulässigen Axial- und Radialbelastungen finden Sie in unserem Katalog.

Anwendungsspezifisch passen wir das Lagerungskonzept ihres Motors an, z.B. durch die Verwendung von Zylinderrollenlagern bei erhöhten Radiallasten, oder den Einsatz von stromisolierten Wälzlagern z.B. bei Frequenzumrichterbetrieb.

Falls erforderlich, statten wir die Motoren mit einer Nachschmiereinrichtung aus.
Es stehen verschiedene Schutzeinrichtungen zum Schutz des Motors durch thermische Überbeanspruchung zur Wahl:

- Thermischer Widerstand in Form eines Kaltleiters (PTC)
- Motorschutzschalter in Form eines Bimetalls (PTO) oder PT100 / PT1000

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie zu diesem Thema Beratung oder weitere Informationen benötigen.

Als "Plug and Play" Lösung bieten wir verschiedene Schalter und Steckerkombinationen an, von Hartingsteckern über SSK bis hin zu Ihren individuellen Anforderungen. Auch Motoren mit herausgeführten Kabeln sind bei uns kein Problem.
Motoren mit Abnahmen gemäß Schiffsausführung (z.B. DNV, GL etc.) sind lieferbar.
Mit Hilfe einer Vorrichtung (z.B. VIB-Code) können Sie einen Messfühler zur Überwachung des Schwingungsverhaltens am Motor anbringen.
Bei Einsatzbedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder starken Temperaturschwankungen, ist eine Stillstandsheizung empfehlenswert. Diese verhindert bei Motorstillstand eine Kondensatbildung im Inneren des Motors.
In Bereichen bei denen die Wicklung erhöhten Klimaverhältnissen ausgesetzt wird, empfiehlt sich eine Ausführung der Wicklung mit spezieller Tropenisolation.
Diese Wicklung kann durch eine Modifikation bis zu einer relativen Luftfeuchtigkeit von 90% arbeiten.
Auf Anfrage kann der Motor durch verbauen einer speziellen Wicklungsisolation auch in Bereichen höher als 90% relativer Luftfeuchtigkeit arbeiten.
Wenn Sie Ihren Motor in die USA oder nach Kanada liefern möchten, benötigen Sie eine UL-Zulassung. Unsere UL-Motoren sind nach den Standards für Sicherheit abgenommen. AC-Motoren ist zertifiziert, Umbauten an den UL-Motoren vornehmen zu dürfen.
Ihr Wunsch ist nicht aufgelistet? Kein Problem, schreiben Sie uns eine Mail oder kontaktieren Sie uns telefonisch. Unser Beratungsteam hilft Ihnen gerne weiter
Wir legen technisch hochwertige Niederspannngsmotoren für nahezu jede Anwendung wie z.B. Ventilatoren, Pumpen, Schredder, Kompressoren, Hydraulikaggregate und Zerkleinerungsmaschinen aus.

NIEDERSPANNUNGSMOTOREN MIT FREQUENZUMRICHTER

Mit Frequenzumrichtern können Sie Ihren Niederspannungsmotor auch bei niedriger Drehzahl zu Hochleistungen bringen. Wir rüsten Ihren Niederspannungsmotor bis zu 22kW mit Frequenzumrichtern auf - motormontiert oder als motornahe Wandmontage-Einheit.
Ihre Vorteile
  • Antriebspaket zur sofortigen Inbetriebnahme
  • Schnelle Lieferung ab Lager für alle Baugrößen
  • 0,37 kW bis 22,0 kW Leistungsbereich
  • Druckgussgehäuse – robust und kompakt
  • Hohe Temperatur- und Vibrationsbeständigkeit
  • Integrierte Soft-SPS

SCHNELL WATT ANPASSEN?

Mit schlanken Strukturen und einem vielfältigen Lagerbestand setzen wir uns bei großen und kleinen Projekten für Sie ein. Kontaktieren Sie uns - wir sprechen Ihre Sprache. Deutsch, Polnisch, Französisch, Englisch und “Technisch”.
AC-MOTOREN GMBH
Kundenservice
Mo–Do: 07:00 – 18:00 Uhr
Fr: 07:00 – 16:30 Uhr
Tel. +49 (0)6071 / 49887 - 0 kontakt@ac-motoren.de